Bistum Würzburg

Lernwerk Volkersberg

Katholische Landvolkshochschule der Diözese

Umgeben von herrlicher Natur im Biosphärenreservat Rhön laden wir Erwachsene aller Altersgruppen und Familien zum Lernen im Grünen ein. Der zertifizierte Bildungsträger hat seinen Schwerpunkt auf Seminare gelegt, die die Persönlichkeitsentwicklung und die soziale Kompetenz unterstützen.

Der Patron des Lernwerks, der Heilige Niklaus von Flüe, hat sich Zeit seines Lebens als Lebensbegleiter für die Stärkung der Persönlichkeit, den inneren und äußeren Frieden eingesetzt. Davon inspiriert gestaltet das Lernwerk sein Bildungsangebot und sich mit der Aktion „Zeichen setzen“ stark für bürgerschaftliches Engagement.

Geistige Erfahrungen machen mit Blick auf die offenen Fernen der Rhön – das zeichnet das Lernwerk Volkersberg aus. Die von der Autobahn kommenden Freizeit- und Seminargruppen erwarten moderne Zimmer und Seminarräume drinnen und ein Hochseilgarten sowie Wanderwege draußen.

Durch regionalen, saisonal orientierten und, soweit möglich, fair gehandelten Einkauf bietet der Volkersberg eine gesunde und hochwertige Küche und unterstützt damit Erzeuger der Regionen Main/Rhön und Osthessen. Das Lernwerk fühlt sich zuoberst der Bewahrung der Schöpfung sowie einem gesunden und mit Freude erfüllten Leben seiner Gäste – wie aller Menschen in seinem Einflussbereich – verpflichtet.

Übersicht Räume Lernwerk Volkersberg

Tagungsräumem2TheaterParlamentU-FormKreisKaree
Seminarraum 1 97 50 20 24 30 30
Seminarraum 2 57 30 25 20 25 25
Seminarraum 3 49 15 12 12 14 14
EDV-Schulungsraum 44 - 10 - - -
Spirituelle Räume
Wallfahrtskirche (120 Pers.), Hauskapelle (90 Pers.), Meditationsraum (25 Pers.)

ZIMMER

  • 24 Zimmer für bis zu 44 Personen
  • 9 Einzelzimmer
  • 10 Zweibettzimmer
  • 5 Dreibettzimmer
  • alle Zimmer mit Du/WC
  • Fön auf Nachfrage
  • WLAN, Telefon, TV

FREIZEIT

  • Turnhalle, Tischtennisraum
  • Grill- und Lagerfeuerplätze
  • Kleinspielfeld
  • Sinnesgarten
  • Cafeteria und Aufenthaltsraum „Hessenblick“
  • Hochseilgarten
  • Klosterschänke (Wochenende, Feiertage)

UMGEBUNG

  • Barockstadt Fulda
  • Bad Brückenau
  • UNESCO Biosphärenreservat Rhön
    (mit Kreuzberg, Wasserkuppe und Mooren)

ANREISE

  • 3 Automin. von der Ausfahrt Bad Brückenau/Volkers A7 entfernt
  • 75 Parkplätze
  • nächster ICE-Bahnhof Fulda
    (Personentransfer möglich)

Tagungshäuser des Bistums Würzburg
Ottostraße 1
97070 Würzburg

Tel.: +49 931 386-45000
Fax: +49 931 386-45099
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!